E-Bass

Der E-Bass ist ein Band-Instrument. Als solches ist er in nahezu allen Stilistiken (Rock, Pop, Jazz, Folk u.s.w.) zu finden. Er bildet zusammen mit dem Schlagzeug das rhythmische Fundament. Außerdem hat er auch harmonietragende Funktion und verbindet somit Harmonik und Rhythmik in einem Ensemble.
Etabliert wurde der E-Bass durch Musikerpersönlichkeiten wie Jaco Pastorius, Stanley Clarke, Mark King und Markus Miller, die die Entwicklung des Instruments vor allem durch immer ausgefeiltere Spieltechniken vorangetrieben haben.

Im Unterricht werden bass-spezifischen Techniken wie Wechselschlag, Slap-Technik und Tapping und das Zusammenspiel mit anderen Musikern erlernt. Vertiefen lässt sich so etwas gleich in einem der zahlreichen Ensembles der "Pierre-van-Hauwe-Musikschule".

Lehrer

 

An- und Abmeldung

 

 

 

Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen

Verband Verband deutscher Musikschulen