Inninger Instrumenten-Karussell

Spielerisch verschiedene Instrumente kennenlernen
Orientierungskurs für Kinder ab 6 Jahre

Das Inninger Instrumenten-Karussell bietet Schulkindern nach der »Musikalischen Früherziehung« ganz neue Möglichkeiten, verschiedene Instrumente im Laufe eines Schuljahres kennenzulernen und damit gemeinsam zu musizieren.

Unser Karussell dreht sich in Gruppen von 6 Kindern mit den Instrumenten:
Klavier, Hackbrett, Akkordeon, Blockflöte, Gitarre, Perkussion, Xylophon

In einer 1. Phase werden am Klavier, Hackbrett, Akkordeon und Xylophon kleine Melodien, Tonfolgen und Kinderlieder gemeinsam erarbeitet. Dabei spielt jeder abwechselnd auf jedem Instrument.

Darauf aufbauend wird dieses kleine Orchester durch Blockflöte und Gitarre erweitert, die dann als Leihinstrumente nach Hause mitgenommen werden können.

Darüber hinaus erfolgen gegen Ende des Schuljahres interaktive Vorstellungen anderer Instrumente.

Unser Instrumenten-Karussell leistet Starthilfe bei der Wahl eines Instruments und bereitet Kinder auf den anschließenden Instrumentalunterricht vor.

Gemeinsam entdecken und erleben –
das Karussell bietet viele Möglichkeiten:

  • Musikalische Grunderfahrungen im Zusammenspiel verschiedener Instrumente
  • Erlernen und Erweitern von Notenkenntnissen
  • Vertiefung der bereits erworbenen rhythmischen Grundkenntnisse durch den Einsatz von Percussion-Instrumenten
  • Die Sensibilisierung des musikalischen Gehörs durch vielfältige Aufgabenstellungen
  • Allmähliche Heranführung an Hausaufgaben und regelmäßiges Üben

Lehrer

 

 

Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen

Verband Verband deutscher Musikschulen